14.03.2021, Wilhelm-Rieländer-Straße, Wesseling: . Foto: Alexander Franz

GRÜNE: Baum retten in der Wilhelm-Rieländer-Str.

Für den provisorischen Kindergarten in der Wilhelm-Rieländer-Straße will die Stadtverwaltung Wesseling den großen Baum in der Mitte der Wiese fällen. „Nicht mit uns!“ heißt es dazu von Bündnis 90/DIE GRÜNEN.

„Wir wollen die KiTa und den Baum“, erklärte Dr. Monika Mertens, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Wesselinger GRÜNEN bei einer spontanen Aktion der Partei am 14. März, bei der sich einige Mitglieder der Partei um den alten Kastanienbaum versammelten, um auf die Situation aufmerksam zu machen.

Verwaltung will Baum fällen

Für den dringenden Bedarf an KiTa-Plätzen ist geplant, an der Wilhelm-Rieländer-Straße für vier Jahre einen provisorischen Kindergarten in Containerbauweise zu errichten. Laut den Plänen der Verwaltung soll für dieses Kindergartenprovisorium der große Baum in der Mitte der Wiese gefällt werden.

In den vergangenen Monaten wurden bereits viele Bäume in Wesseling entfernt. „Kranke Bäume, die zu einer Gefährdung von Passanten führen könnten, müssen natürlich beseitig werden. Aber gerade bei Baumaßnahmen muss in jedem Einzelfall geprüft werden, ob es wirklich erforderlich ist, den vorhandene Baumbestand zu reduzieren“, so Mertens.

Baum in KiTa-Gestaltung integrieren

Oft gibt es andere Lösungen, so auch bei dem Kindergartenprovisorium: „Wir meinen, dass auf dem Gelände ausreichend Platz ist, um die Container für die KiTa aufzustellen, ohne den Baum zu fällen“, sagt die Ratsfrau der GRÜNEN. Die Kastanie könne problemlos in die Gestaltung des Kindergartens integriert werden, zumal es sich lediglich um ein Provisorium handelt.

Nicht nur die KiTA-Kinder werden ihn lieben: Der Baum mit seiner beachtlichen Größe gehört seit langem zum Wesselinger Stadtbild und ist wichtig für das Mikroklima in der eng bebauten Innenstadt. In der kommenden Sitzung des Hauptausschusses am 20. April werden sich die Teilnehmenden von Bündnis 90/DIE GRÜNEN deutlich für den Erhalt des Baumes aussprechen.

Verwandte Artikel