Ratsfraktion

Die Sitzungen der Ratsfraktion finden montags um 19:00 Uhr im Geschäftszimmer Erdgeschoss, Zi. 10, statt (Sitzungstermine siehe unten). Interessierte sind jederzeit herzlich dazu eingeladen.

Das Büro ist nur zeitweise besetzt. Tel. 02236 – 701-222

Per E-Mail erreichen Sie uns unter GRUENE@wesseling.de

Zur erweiterten Ratsfraktion zählen wir unsere Ratsmitglieder wie auch unsere Sachkundigen Bürger*innen und Sachkundigen Einwohner*innen in den Ratsausschüssen und den Gremien, in welche die Stadt Wesseling Vertreter entsendet.

Im Stadtrat sind wir vertreten durch

Marie-Therese Kutzer
Fraktionsvorsitzende

Telefon: 02236 – 43 892

E-Mail: m.t.kutzer@gruenewesseling.de

Zur Person:
1951 wurde Marie–Therese Kutzer in Köln geboren und ist in Godorf aufgewachsen. Seit 1974 lebt sie mit ihrer Familie in Wesseling.
Da ihr immer Kinder, Familien und deren Lebensbedingungen am Herzen lagen und liegen, engagiert sie sich seit über zehn Jahren bei den Wesselinger Grünen; zunächst als Mitglied des Jugendhilfeausschusses und seit 2004 auch im Rat und als stellvertretende Fraktionsvorsitzende.
Beruflich hat sie neunzehn Jahre als Erzieherin eine Kindertagesstätte in Wesseling geleitet. Nach Abschluss des Studiums und mehrerer Zusatzausbildungen begann Marie–Therese Kutzer als Lehrerin am Berufskolleg in der Erzieher– und Heilerzieherausbildung. Durch weitere Fort– und Zusatzausbildungen hat sie sich die Behinderten– und Seniorenarbeit erschlossen. Nebenberuflich ist sie Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung.
Privat steht für Marie–Therese Kutzer ihre Familie an erster Stelle. Sie entspannt gerne bei Bewegung in der Natur (besonders mit dem Fahrrad), beim Lesen und durch Kultur (Theater, Geschichte, Architektur).
Die Arbeit mit und für Menschen bestimmt ihr Leben: „Ich habe mich für die politische Arbeit entschieden, um mich für Menschen in Wesseling verantwortlich einsetzen zu können.“

Susanne Giesen-Pätz Telefon: 02236 – 37 577

E-Mail: s.giesen-paetz@gruenewesseling.de

Zur Person:
Geboren 1964 in Bonn. Abitur 1983 am Clara-Schumann-Gymnasium. 1984-1987 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachkraft in Bonn Bad Godesberg. 1987-1994 wohnhaft in Düsseldorf, München und Essen, anschließend Rückkehr nach Bonn. Ab 1991 Studium der Zahnmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Staatsexamen 1998, im Anschluß Assistenzzeit in Wesseling.Susanne Giesen-Pätz ist verheiratet und lebt seit 2004 in Wesseling. Sie arbeitet hier seit 2002 in eigener Praxis.Den Grünen trat sie im Dezember 2010 bei und ist seit 2013 Vorsitzende des Wesselinger Ortsverbandes. Die Katastrophe in Fukushima März 2011 bestätigte sie in ihrer Entscheidung. „Mein Herz schlug schon immer grün. Nachdem ich nun in Wesseling tatsächlich mein zu Hause gefunden habe, ist es mir ein großes Bedürfnis hier politisch aktiv zu sein. Ich kämpfe für eine intakte, gesunde und lebenswerte Umwelt für uns und unsere Nachkommen. Dafür werden wir in vielen Punkten umdenken müssen. Arbeiten wir gemeinsam daran!“

Ludger Strobel

Zur Person:
1958 wurde Ludger Strobel in Wesseling geboren und ist in Wesseling aufgewachsen.
Von Anfang an hat er sich bei den Wesselinger Grünen engagiert. 1984 zum ersten Mal in den Rat gewählt, war er viele Jahre als Fraktionsvorsitzender insbesondere mit der Stadtentwicklung (Wesselinger Grüngürtel) beschäftigt. Seit 2009 ist er Fraktionsgeschäftsführer der Wesselinger Grünen.
Beruflich hat Ludger Strobel nach 20 Jahren als Angestellter im Personalbereich 2004 den Schritt in die Selbständigkeit getan und ist seitdem als Immobilienverwalter tätig.
Neben dem Sport war das aktive Musizieren schon immer seine Leidenschaft. Nach vielen Jahren als Trompeter und Gründer der Stadtgarde Wesseling steht inzwischen die Folk– und Jazzmusik mit Saxophonen, Dudelsäcken und anderen Instrumenten im Vordergrund.
Als Vorsitzender von Musikforum Wesseling e. V. unterstützt Ludger Strobel zusammen mit seinen Vorstandskollegen die Wesselinger Musikausbildung und die klassische Konzertreihe in Schloss Eichholz.
Peter Nep

 

Unsere Ausschussmitglieder und Gremienvertreter im Überblick:

 

Mitglied: Britta Astor     –     Stellvertreter: Brunke Barelmann

Sachkundiger Einwohner:  N.N.

Mitglied: Jörg Astor     –     Stellvertreter: Brunke Barelmann

       Sachkundiger Einwohner: Ulf Engling

Mitglied: Jörg Astor     –     Stellvertreter: Ulf Engling

       Sachkundiger Einwohnerin: Britta Astor

Mitglieder: Dr. Karl Ulrich Fulda und Ralf Engelmann

Stellvertreter: Dr. Monika Mertens und Susanne Giesen-Pätz

  • Bau und Vergabe

Mitglied: Dr. Karl Ulrich Fulda     –     Stellvertreter: N.N.

Mitglied: Joachim Scheffer    –     Stellvertreter: Dr. Karl Ulrich Fulda

Mitglied: Elmar Gillet    –     Stellvertreter: Dr. Karl Ulrich Fulda

Mitglied:  Marie Therese Kutzer    –     Stellvertreterin: Britta Astor

  • Rechnungsprüfungausschuss

Mitglied:  Susanne Giesen-Pätz, Peter Nep

  • Wahlen

Mitglied:  Susanne Giesen-Pätz und Ludger Strobel

  • Integrationsrat

Mitglied:  Susanne Giesen-Pätz

  •  Krankenhausangelegenheiten

Mitglied:  Brunke Barelmann

  • Liegenschaften

Mitglied:  Ludger Strobel, Peter Nep

 

Vertreter in Gremien

  • Städte und Gemeindebund

Mitglied:  Dr. Karl Ulrich Fulda

  • Radio Erft:

Mitglied:  Elmar Gillet

  • Rhein Erft Verkehr

Mitglied:  Elmar Gillet

  • Stadtentwicklungsgesellschaft

Mitglieder:  Susanne Giesen-Pätz und Dr. Karl Ulrich Fulda

Stellvertreter: Ralf Engelmann und Dr. Monika Mertens

  • Stadtwerke

Mitglied:  Susanne Giesen-Pätz, Peter Nep     –     Stellvertreterin: Dr. Monika Mertens

  • Verband Bibliotheken

Mitglied: Susanne Giesen-Pätz

  • Wasserbeschaffungsverband

Mitglied: Joachim Scheffer

  • Zweckverband Volkshochschule

Mitglied:  Marie Therese Kutzer    –     Stellvertreter: Jörg Kutzer

  • GWG Gesellschafterversammlung

Mitglied: Dr. Karl Ulrich Fulda