Hauptausschuss

Unsere Ratsmitglieder im Hauptausschuss

Marie-Therese Kutzer
Telefon: 02236 – 43 892

E-Mail: m-t.kutzer@gruenewesseling.de

Zur Person:
1951 wurde Marie–Therese Kutzer in Köln geboren und ist in Godorf aufgewachsen. Seit 1974 lebt sie mit ihrer Familie in Wesseling.
Da ihr immer Kinder, Familien und deren Lebensbedingungen am Herzen lagen und liegen, engagiert sie sich seit über zehn Jahren bei den Wesselinger Grünen; zunächst als Mitglied des Jugendhilfeausschusses und seit 2004 auch im Rat und als stellvertretende Fraktionsvorsitzende.
Beruflich hat sie neunzehn Jahre als Erzieherin eine Kindertagesstätte in Wesseling geleitet. Nach Abschluss des Studiums und mehrerer Zusatzausbildungen begann Marie–Therese Kutzer als Lehrerin am Berufskolleg in der Erzieher– und Heilerzieherausbildung. Durch weitere Fort– und Zusatzausbildungen hat sie sich die Behinderten– und Seniorenarbeit erschlossen. Nebenberuflich ist sie Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung.
Privat steht für Marie–Therese Kutzer ihre Familie an erster Stelle. Sie entspannt gerne bei Bewegung in der Natur (besonders mit dem Fahrrad), beim Lesen und durch Kultur (Theater, Geschichte, Architektur).
Die Arbeit mit und für Menschen bestimmt ihr Leben: „Ich habe mich für die politische Arbeit entschieden, um mich für Menschen in Wesseling verantwortlich einsetzen zu können.“

 

Susanne Giesen-Pätz Telefon: 02236 – 37 577

E-Mail: s.giesen-paetz@gruenewesseling.de

Zur Person:
Geboren 1964 in Bonn. Abitur 1983 am Clara-Schumann-Gymnasium. 1984-1987 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachkraft in Bonn Bad Godesberg. 1987-1994 wohnhaft in Düsseldorf, München und Essen, anschließend Rückkehr nach Bonn. Ab 1991 Studium der Zahnmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Staatsexamen 1998, im Anschluß Assistenzzeit in Wesseling.Susanne Giesen-Pätz ist verheiratet und lebt seit 2004 in Wesseling. Sie arbeitet hier seit 2002 in eigener Praxis.Den Grünen trat sie im Dezember 2010 bei und ist seit 2013 Vorsitzende des Wesselinger Ortsverbandes. Die Katastrophe in Fukushima März 2011 bestätigte sie in ihrer Entscheidung. „Mein Herz schlug schon immer grün. Nachdem ich nun in Wesseling tatsächlich mein zu Hause gefunden habe, ist es mir ein großes Bedürfnis hier politisch aktiv zu sein. Ich kämpfe für eine intakte, gesunde und lebenswerte Umwelt für uns und unsere Nachkommen. Dafür werden wir in vielen Punkten umdenken müssen. Arbeiten wir gemeinsam daran!“

 

Jörg Kutzer
Telefon: 02236 – 331 05 58
Zur Person:
Jörg Kutzer wurde 1980 in Köln geboren und ist in Wesseling aufgewachsen. Er besuchte den Kindergarten St. Germanus und anschließend die Lessingschule. In dieser Zeit war er Messdiener in der Gemeinde St. Germanus.Sportlich engagierte er sich während seiner Jugend in verschiedenen Abteilungen des TUS Wesseling. Zunächst in der Leichtathletik, anschließend beim Handball. Gegen Ende seiner Schulausbildung begann er, sich bei den Grünen einzubringen und nahm zunehmend aktiv am politischen Leben in Wesseling teil.Seine ersten Beteiligungen im Ortsverband und in der Fraktion weckten sein Interesse nach mehr: er wurde sachkundiger Bürger im Sportausschuss. Nach Abschluss des Gymnasiums entschied er sich gegen einen Wehrdienst und leistete den zwölfmonatigen Zivildienst in der Pflege am Krankenhaus Wesseling. Gestärkt durch diese Erfahrung studierte er Humanmedizin an der Universität zu Köln. Während des Studiums setzte er seine Nachtwachen im Krankenhaus Wesseling fort. Seinen Studienabschluss erreichte er in sechs Jahren und arbeitet seitdem als Assistenzarzt in der Chirurgie des Krankenhauses Wesseling.Um sich in die Wesselinger Politik noch mehr einzubringen, bewarb er sich bei den Wahlen 2009 auf den vierten Platz der Grünen Reserveliste. Der leichte Stimmenzuwachs der Grünen bei diesen Wahlen erlaubt ihm, sich seitdem auch im Rat der Stadt Wesseling zu engagieren.